Hafenansicht

Yacht Marina in Ustka






Ustka – frühmittelalterliches kaschubisches Fischerdorf. Kurort, Küstenerholungsort mit historischen Fischerhäusern. Seit 2005 werden Maßnahmen zur Wiederbelebung des alten Fischerdorfes durchgeführt. Sehenswert im Hafenbereich: Die Hafenmolen (Ost- und Westmole) und das Gebäude „Roter Schuppen“. Attraktionen: Leuchtturm, Strandpromenade, neugotische Pfarrkirche von 1885, Brotmuseum, historisches Hafenspeichergebäude aus dem späten 19./frühen 20. Jh., in dem sich eine Galerie für zeitgenössische Kunst befindet, Meisterschaften im Bernstein-Waschen (August), Feuerwerk-Festival (Juli).